Alle Beiträge der Kategorie Technik III

Bike und Hike – Großes Beil (2309 m)

31. Mai 2021

Schöne Herbsttour von Auffach zur Gressensteinalm (Bikedepot). Überschreitung vom Großen Beil zum Gressenstein, Trittsicherheit erforderlich. Max. Teiln

Hochseiler (2793m) – Überschreitung, Berchtesgadener Alpen – Hochkönigstock

31. Mai 2021

Die Überschreitung des Hochseilers hat alles zu bieten: liebliche Almwiesen, anspruchsvolle und teilweise gesicherte Steige in Fels und Schutt, ein großartige

Zugspitze (2962 m) über das Höllental

31. Mai 2021

Auch heuer geht’s wieder auf unseren Höchsten. Wahrscheinlich ist die Route über das Höllental der schönste Aufstieg. Auf alle Fälle eine kombinierte Ber

Hochkalter (2607 m) – Überschreitung, Berchtesgadener Alpen

31. Mai 2021

Eine Traumtour mit sehr alpinem Charakter und spektakulärem Gipfel-Rundumblick zum Steinernen Meer, Hochkönig, Watzmann, Untersberg, Hochstaufen, Lattengebirg

Alpenüberquerung Salzburg – Triest

31. Mai 2021

Die Alpenüberquerung von Salzburg nach Triest gilt als sehr abwechslungsreich und einsam. An insgesamt 28 Tagestouren werden drei Nationalparks, vier Länder u

Hohes Brett (2340 m), Berchtesgadener Alpen

31. Mai 2021

Als Startpunkt bietet sich der Königssee an. In Richtung Jennerbahn Mittelstation geht es zum Stahlhaus. Der Steig wird alpiner und mit Seilsicherungen an schw

Strichkogelrunde/Gosaukamm (2054 m), Dachstein West

31. Mai 2021

Am Freitagnachmittag fahren wir nach Annaberg ins Lammertal und steigen zur Theodor-Körner-Hütte auf (500 Hm). Zeitig machen wir uns am nächsten Morgen auf z

Zillertaler Dreigestirn: Großer Möseler (3480 m) – Schwarzenstein (3369 m) – Großer Löffler (3379 m)

31. Mai 2021

Wir versuchen, drei große Klassiker am Zillertaler Hauptkamm zu verbinden. Es handelt sich um Hochtouren mit  Eis- und Felspassagen inklusive sehr langen

Punta Serauta (2962 m), Option: Marmolada Punta Rocca (3309 m) und Piz Boe (3152 m), Dolomiten

31. Mai 2021

Wie eine ewige Himmelsleiter nutzen wir die Ferrata Via Eterna, um über die Punta Serauta und der anschließenden optionalen Gletscherbegehung (je nach Wetter

Hoher Sonnblick, 3105m und Hocharn, 3254m; Hohe Tauern

16. November 2020

Am Samstag Anfahrt nach Kolm-Saigurn und Aufstieg auf die Neubauhütte. Von der Hütte am Sonntag gute 1000 Hm auf den Sonnblick. Nach erster Gipfelrast westsei