Alle Beiträge der Kategorie I

Trainsjoch (1708 m), Mangfallgebirge

30. April 2022

Die Mariandlalm ist beim Abstieg eine gute Einkehrmöglichkeit. Max. Teilnehmerzahl: 8Kosten: 5 €

Rauschberg (1671 m), Berchtesgadener Alpen

30. April 2022

Startpunkt ist Ruhpolding. Über einen Waldweg geht es zum Rauschberghaus. Auf der anderen Seite des Rauschberges verläuft der Abstieg über einen wildromatisc

Bucheralm – Breitenstein – Kesselalm Rundwanderung – Familienwanderung

30. April 2022

Wir wandern vom Parkplatz Birkenstein aus über einfache Wanderwege zur Bucheralm. Von dort geht es etwas steiler hinauf zum Gipfel, von wo wir eine herrliche A

Veitsberg (1787 m), Thalerjoch (1582 m), Mangfallgebirge

30. April 2022

Riedenberg bei Landl ist der Ausgangspunkt für diese Rundtour. Max. Teilnehmerzahl: 8Anmeldegebühr: 5 €

Sonnwendfeier auf dem Meißner Haus – Klimaaktion öffentliche Anreise

30. April 2022

Wir wollen als Klimaaktion mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Sonnwendfeier auf das Meißner Haus fahren. Von Grafing, Rosenheim, Innsbruck, Ellbögen auf di

Risserkogel (1826 m), Mangfallgebirge

30. April 2022

Von Wildbad Kreuth wandern wir über die lange Au zum Risserkogel. Auf dem Weg zum Gipfel können wir noch den Alpenlehrpfad betrachten. Zurück geht es über d

Hochgern (1748 m), Aussichtsgipfel in den Chiemgauer Alpen

30. April 2022

Rundtour von Marquartstein über die Schnappenkirche zum Gipfel. Rückkehr über das Hochgernhaus. Max. Teilnehmerzahl: 8Anmeldegebühr: 5 €

Schachenhaus (1866 m), Wettersteingebirge – Seniorentour

30. April 2022

Von Elmau gelangen wir zum königlichen Jagdhaus Schachen mit dem sehenswerten botanischen Alpengarten. Der Abstieg führt entlang der Partnach. Max. Teilnehmer

Klettersteigkurs und Klamml-Klettersteig im Wilden Kaiser

30. April 2022

In der Nähe der Gaudeamushütte werden wir erst einmal die Grundtechniken des Klettersteiggehens in einem Übungsklettersteig lernen und üben. Wenn dann alle

Hausham – Kreuzbergalm – Tegernsee – Hausham

30. April 2022

Nach gemütlichem Einrollen folgen zwischen Tufftal und Kreuzberg-Alm zum Teil anspruchsvolle Anstiege, die einige „Körner“ abverlangen. Ab Tegernsee meist