Alle Beiträge der Kategorie anstrengend

Venedigerrunde, Hohe Tauern

30. April 2022

Am Freitag Abfahrt zum Matreier Tauernhaus und danach Aufstieg zur Badener Hütte (2663 m) mit Übernachtung. Am Samstag nutzen wir den Kristallwandklettersteig

Bike & Hike – Steinfalk (2347 m)

30. April 2022

Herrliche Route von Hinterriß zwischen den Felsriesen des Karwendel. Anspruchsvoll mit Steilrampenzur Ladizalm, landschaftlich herausragend. Bikedepot Falkenh

Scheffauer von Süden (2111 m), Wilder Kaiser

30. April 2022

Von Süden kommend wollen wir diesmal auf den Scheffauer am westlichen Ende des Wilden Kaisers. Der Start ist der Gasthof Bärnstatt zwischen Scheffau und dem H

Hohe Kisten (1922 m), Estergebirge

30. April 2022

Den Namen hat dieser markante Berg über Eschenlohe von seiner Form bekommen, denn er schaut vom Tal aus wie eine Kiste. In seiner Vielseitigkeit ist er im Vora

Südliches Bergell – Umrahmung: Sentiero Roma mit Monte Disgrazia (3678 m)

30. April 2022

Wir wollen die südliche Bergell-Gruppe erkunden: Dabei nutzen wir über weite Strecken den „Sentiero Roma“ – einen der schönsten Hochgebirgs-Höhenwege

Alpenüberquerung Salzburg – Triest, Etappe 4 durch die Julischen Alpen

30. April 2022

Die Alpenüberquerung von Salzburg nach Triest gilt als sehr abwechslungsreich und einsam. An insgesamt 28 Tagestouren werden drei Nationalparks, vier Länder u

Lasörling (3098 m) – Gritzer Hörndle (2631 m), Virgental, Osttirol

30. April 2022

In stolzer Pyramiden- oder Trapezgestalt (je nach Blickwinkel) überragt der Lasörling alle seine Nachbarn auf der Südseite des Virgentals. Wir haben ihn letz

Punta Sorapiss (3205 m), Dolomiten

30. April 2022

Wir umrunden die wilde Dolomitenburg auf drei landschaftlich großartigen Klettersteigen, die teilweise auch ungesicherte Passagen haben mit kräfteraubendem Au

Hochzint (2493 m) – Birnhorn (2634 m) – Kuchelhorn (2500 m)
Leoganger Steinberge

30. April 2022

Das Birnhorn, das gen Südosten mit einer mächtigen, über 1300 Meter hohen Felswand abbricht, ist der Hauptgipfel der Leoganger Steinberge. Wenn man es übers

Durchquerung der Steiner Alpen mit Grintavec (2553 m)

30. April 2022

In den fernen Steiner Alpen Sloweniens, an der Grenze zu Kärnten, versuchen wir, dem deutschen Feiertagstrubel am verlängerten Wochenende zu entkommen. Auf an