Zugspitze (2962 m) über das Höllental

| Hochtour, Klettersteig

Auf Deutschlands Höchsten in einem Tag

Auch heuer geht’s wieder auf unseren Höchsten. Wahrscheinlich ist die Route über das Höllental der schönste Aufstieg. Auf alle Fälle eine kombinierte Bergtour mit Gletscherbegehung und mehreren Klettersteigpassagen. Gerade der Übergang vom Eis auf  den Fels kann heikel sein, wo dann auch eventuell das Seil zum Einsatz kommt. Für unseren Aufstieg über das Höllental ist eine sehr gute Kondition (ca. 2100 Hm) sowie Trittsicherheit und Schwindelfreiheit notwendig. Ins Tal rauschen wir dann mit der genialen Zugspitzseilbahn. Steigeisen, Helm, Klettersteigausrüstung.

Max. Teilnehmer: 5

Anmeldegebühr: 5 €

Tourendetails

24.07.2021

Tourenkennung:
HT03/2021
Höhenmeter:
2100
Kondition:
Kondition: anstrengend
Technik:
Technik II, Technik III
Christian Ranke
Skihochtouren, Hochtouren
Telefon: 08092-9891
Mail: cgranke@t-online.de

Kann mich einfach nicht entscheiden welche die schönste Jahreszeit im Gebirge ist. Und welches Schuhwerk. Ob mit Kletterpatschen, mit Skitourenstiefeln, mit Mountainbikeschuhen oder doch mit Wanderschuhen, schön ist es (fast)...