Schafkopf 2454m, aus dem Langen Grund, Kitzbüheler Alpen

| Skitour

Doppelskitour von der Erla Brennhütte über das Heutaljoch (1998m)

Abfahrt zur Hemererhosalm und anschließendem Aufstieg über den gigantischen Nordrücken bis auf den Gipfel des sehr abgelegenen Schafkopfes. Abfahrt entweder wie Aufstieg oder Freerideabfahrt gleich in den Talgrund. Wiederaufstieg (350Hm) und dritte Abfahrt zurück zum Auto.

Die Tour ist etwas für Ausdauersportler, die auch gerne mal wieder neu auffellen, dafür aber auf einem exklusiven Gipfel stehen. Falls die Verhältnisse nicht optimal sind steigen wir auf das ebenfalls lohnende Regenfeldjoch. Dann Leistungsstufe I – II.

Max. Teilnehmerzahl: 6

Anmeldegebühr: 5€

Tourendetails

06.02.2021

Tourenkennung:
ST06/2021
Höhenmeter:
1900 Hm
Kondition:
Kondition: anstrengend
Technik:
Technik III
Christian Ranke
Skihochtouren, Hochtouren
Telefon: 08092-9891
Mail: cgranke@t-online.de

Kann mich einfach nicht entscheiden welche die schönste Jahreszeit im Gebirge ist. Und welches Schuhwerk. Ob mit Kletterpatschen, mit Skitourenstiefeln, mit Mountainbikeschuhen oder doch mit Wanderschuhen, schön ist es (fast)...