Erklärungen zu den Einstufungen von Technik und Kondition

Um die Touren besser einschätzen zu können, machen unsere Tourenleiter/innen Angaben zum erforderlichen Können (Technik) und zur notwendigen Ausdauer (Kondition). Die tatsächlichen Anforderungen einer Tour hängen aber grundsätzlich von verschiedenen Faktoren, wie z.B. Wetter und Verhältnisse, ab. Bitte sprecht in jedem Fall mit den zuständigen Tourenleiter/innen, wenn ihr euch unsicher seid, ob ihr einer Tour gewachsen seid. Bei einer Überschätzung der eigenen Fähigkeiten bringt ihr nicht nur euch selbst, sondern unter Umständen die ganze Gruppe in Gefahr.

Technik I einfache Touren, für Anfänger in der jeweiligen Tourenkategorie geeignet

Technik II erste Erfahrungen in vergleichbaren Touren der genannten Tourenkategorie sollten vorhanden sein

Technik III Touren für erfahrene Alpinisten mit dem erforderlichen Können in der genannten Tourenkategorie in vergleichbaren Touren

Kondition gering Touren mit bis zu 800 Hm Aufstieg und einer Gesamtlänge im Auf- und Abstieg von bis zu 3 Stunden

Kondition mäßig Touren zwischen 800 und 1300 Hm Aufstieg und einer Gesamtlänge von 3 bis 6 Stunden

Kondition anstrengend Touren mit zumeist mehr als 1300 Hm Aufstieg und einer Gesamtlänge von mehr als 6 Stunden